Das letzte Jahr ist schon wieder so schnell vorbeigezogen, dass ich das Gefühl habe, es ist dauernd wieder Herbstmesse und Weihnachtsessen.

 

kb1kb2Nun vielleicht liegt es auch daran, dass dies zwei spezielle Anlässe sind, wo wir etwas anderes machen, als Korbball spielen. Im vergangenen Jahr haben wir tapfer durchgehalten, obwohl wir halt auch von Zeit zu Zeit nur zu viert trainierten. Wir merken halt schon, dass wir im Raume Basel praktisch alleine sind mit dieser Sportart, also wir können jede Unterstützung brauchen.

 

Zu unserer Weihnachtfeier waren wir dieses Mal in einer wunderschönen Lokalität, es war der Cliquenkeller der Spezi-Clique, das St.Alban Tor. Mit einem sehr guten Catering sind wir verwöhnt worden, bis uns die Ohren wackelten. Vielen Dank nochmals an die Organisatorin Lisa Gerspacher.

 

An dieser Stelle wünsche ich allen viel Gesundheit und dass wir noch lange Korbball spielen können.

 

Ein gutes neues 2015

Brislach, den 11.01.2015

Für die Korbballerinnen - Lisa Giese